.NET 6 Preview 1 wurde gestartet und wird die erste LTS-Version der einheitlichen .NET-Plattform sein

.NET 6 ist die kommende neue Hauptversion von .NET, das Ergebnis der Bemühungen, APIs und Laufzeiten in einer vollständig einheitlichen Plattform zu vereinen. .NET 6 wird die letzten Teile der .NET-Vereinigungsvision enthalten, die ursprünglich im Jahr 2019 festgelegt wurde.

Die am 17. Februar veröffentlichte .NET 6 Preview 1 enthält einige interessante neue Funktionen, z. B. verbesserte ARM64- und Windows-ACL-Unterstützung und die Möglichkeit, native Desktop-Anwendungen für #windows10 (und MacOS) mit #blazor

Im Folgenden finden Sie einige schnelle Schritte zum Einstieg in die Entwicklung eines #docker#containerisiert .NET 6-App und Bereitstellung mit CI/CD-Pipelines für a #kubernetescluster
1. Stellen Sie sicher, dass Ihr #visualstudio Die Version 2019 hat Version 16.4 Preview 4 und diese Vorschau von .NET SDKs ist in Ihren VS-Einstellungen aktiviert.
2. Aktualisieren Sie Ihr #docker-Datei Basis-Images für NET 6. (Vergiss das nicht #dockerfiles Groß-/Kleinschreibung beachten)
3. Fügen Sie Ihrem Build-YAML eine UseDotNet@2-Aufgabe hinzu, da das .NET 6 SDK noch nicht auf der Seite verfügbar ist #windows-2019 / #ubuntu 20.04 Bilder

#dotnet6 hat einen fliegenden Start und es wird spannend zu sehen, welche weiteren Funktionen bis zur vollständigen LTS-Version im November 2021 hinzugefügt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .